Gymn.Wendelstein: Schulbegleitung für Jungen mit Autismus gesucht

Einfühlsame Schulbegleitung für Jungen mit Autismus gesucht:

 

Für einen Schüler der 10. Klasse am Gymnasium Wendelstein wird dringend ein Schulbegleiter/eine Schulbegleiterin gesucht. 

Die Stelle ist mit 19 Wochenstunden über die Stadtmission Nürnberg ausgeschrieben und für in und um Wendelstein lebende Menschen mit pädagogischem Einfühlungsvermögen besonders interessant. Rückfragen zur schulischen Situation gern an Annegret Langenhorst (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Aus dem Ausschreibungsstext des Trägers (die abgeschlossene Ausbildung ist nicht zwingend erforderlich!):

So können Sie sich einbringen:

  • Sie betreuen und begleiten das Schulkind mit Autismus dienstags bis freitags während der Unterrichtszeit in den Schulwochen.
  • Sie helfen dem Jungen, den Unterrichtsstoff besser zu verstehen, sich zu konzentrieren und sich zu motivieren.
  • Sowohl im Unterricht als auch in den Pausen geben Sie dem Kind die nötige Sicherheit und ermutigen den Schüler dazu, Kontakte zu dessen Mitschülern*innen zu knüpfen.
  • Sie stehen in Kontakt mit den Lehrkräften, der Schule und den Eltern.
  • Sorgfältig übernehmen Sie die Dokumentation und senden den Entwicklungsbericht an den zuständigen Kostenträger.
  • Sie nehmen an Hilfeplangesprächen teil.

Das bringen Sie mit:

  • Sie können eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder Ergotherapeut*in vorweisen.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung im Umgang mit Kindern/Jugendlichen mit Beeinträchtigung(en).
  • Sie haben Freude daran, mit Schule und Eltern zu kooperieren.
  • Sie sind gut strukturiert und arbeiten selbstständig.
  • Unserem diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit.

Mehr Infos unter: 

www.stadtmission-nuernberg.de/ich-suche-einen-job/jobboerse/

 

Bewerbungen an:

Stadtmission Nürnberg e.V.

Autismus-Schulbegleitung

Frau Claudia Mildner

Burgschmietstraße 34

90419 Nürnberg

T. (0911) 300 369 20

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!