Hoher Besuch bei den Ministranten von St. Nikolaus

Am Vorabend des Nikolausfestes hatten die Ministranten hohen Besuch bei ihrer Nikolausfeier im Jugendhaus: Der Heilige selber schaute vorbei, überraschte die Kinder, brachte auch die Erwachsenen zum Staunen und belohnte zum Schluss alle fleißigen Ministrantinnen und Ministranten mit einem kleinen Geschenk. Zuvor haben wir schon in kleinen Gruppen verschiedene Legenden von unserem Kirchenpatron "auf die Bühne gebracht"... Spannend, was da alles erzählt wird...

 

Nikolausfeier1"Grüß Gott, ihr Minis hier im Jugendhaus!
Hört zu: Ich bin Sankt Nikolaus!

Ich komme heut von sehr weit her
Bin gefahren über stürmisches Mittelmeer
hab viele Flüchtlinge begleitet in der Not
hab sie beschützt in ihrem überfüllten Boot.

Denn als Patron der Seefahrer werd ich verehrt
und meine Hilfe in der Not bleibt keinen verwehrt.
Gerne komme ich zu Euch nach Wendelstein
ich freue mich, in der Nikolausgemeinde zu sein.

 

In meinen goldnen Buch, was les ich gar,
viel unternommen habt Ihr dieses Jahr
Und so wart Ihr einige Tage in Fiegenstall,
(nicht im Fliegenstall)
Mücken nicht Fliegen waren überall
ward aktiv, u.a. mit dem Fahrrad nach Feucht
und habt Euch im Fußballturnier nur den Hiltpoldis gebeugt

Das alles las in der Homepage der Pfarrei
da steht über Euch so allerlei
das find ich super, vielen Dank den Schreiberlingen
Euch soll noch mancher interessanter Artikel gelingen.

 

Nikolausfeier 2Euer wichtigster Dienst ist der Dienst für `n Herrn
Ihr macht es mit Freude und ihm zu Ehrn
Und das hab ich vernommen:
Das macht ihr fast (aber nur fast) vollkommen
Aber dafür gibt es ja die Proben
Der Dank dafür, der kommt von oben.

 

Ich hab gehört, ihr seid der Minis harter Kern
das begeistert mich, das seh ich gern
und ich weiß auch, ihr seid nicht alle
sagt mir, wo ist heute die weiche Schale?

 

Gesprochen hab ich jetzt genug
und jetzt, wenn ihr seid ganz klug,
denn ich höre gern der Minis‘ Chor
ach singt mir doch ein Liedlein vor.
Geschenke hab ich mitgebracht,
die gibts nur, wenn ihr gut es macht.

-      - Lied -

Nikolausfeier3Geschenke hab ich versprochen?
Das war von mir vermessen!
Die hab ich doch glatt vergessen!
Aber wie Ihr habt soeben gesungen
- das hat übrigens sehr gut geklungen –
da hab ich meine Helfer alarmiert
die sind gelaufen, ja geflogen, wie geschmiert
Schau doch mal zur Tür hinaus, liebe Monika
vielleicht waren sie in Windeseile schon da.

-     - Geschenke verteilen –

Und jetzt sage ich auf Wiedersehn
ich muss noch zu anderen Kindern gehn,
und gewiss im nächsten Jahr,
dann bin ich wieder bei euch da."